Loading...

Ziegelei mit Tradition

Die Räume von zhochdrei befinden sich auf dem Gelände der ehemaligen Ziegelei Schultheiß, die im Jahr 1804 gegründet wurde. Lange Zeit war der Betrieb der größte Faktor in der Spardorfer Wirtschaft: Hier wurde Ton gelagert, geformt und zu Ziegeln gebrannt. Die Produktion wurde 2005 eingestellt und die Gebäude der Ziegelei nach und nach abgerissen. Jetzt ist auf dem Gelände ein neues Zentrum für Spardorf entstanden – Geschäftsräume, Einkaufsmöglichkeiten und ein Ärztehaus bieten den Bürgern eine umfangreiche Nahversorgung. Der Schornstein der Ziegelei steht heute noch als Industriedenkmal und erinnert an die jahrhundertelange Tradition dieses Ortes.